Quantenheilung

Quantenheilung in Düsseldorf

 

Quantenheilung ist eine Transformationstechnik, welche auch unter der Bezeichnung Zwei Punkt Methode bekannt ist.

Die Quantenheilung unterscheidet sich von vielen anderen Heilmethoden dadurch, dass mit Ihrem Bewusstsein gearbeitet wird.
Die Verantwortung für den Grad der Veränderung liegt ganz beim Klienten. Allein die Glaubenssätze des Klienten bestimmen, in welchem Ausmaß die gewünschte Veränderung eintreten kann.

In einer Sitzung werden Ihre eigenen Selbstheilungskräfte aktiviert.
Dies geschieht, indem wir unseren Biocomputer mittels Absicht und Quantenwelle umprogrammieren.

Wenn wir mittels Computersprache diesen Vorgang beschreiben wollen, stellt es sich ungefähr so dar:

Stellen Sie sich vor, Sie kaufen sich einen neuen Computer. Sie packen ihn aus, sind begeistert, laden Software Programme hoch und beginnen mit ihm zu arbeiten. Irgendwann befindet sich aber plötzlich ein Virus auf der Festplatte, den Sie einfach nicht mehr wegbekommen. Der Computer wird langsamer als er sein sollte, bestimmte Funktionen sind nicht mehr abrufbar oder im schlimmsten Fall wird die gesamte Festplatte zerstört.
In diesem Beispiel steht der Neukauf für die Geburt eines Menschen und der Virus für eine Krankheit, ein Thema oder ein anderes Problem.
Mit Quantenheilung können Sie den Virus entfernen.

 

Die Eingenschaften der Quantenheilung

Sanfte Veränderungen
Enorme Schnelligkeit
Hohe Effektivität

Diese Merkmale unterscheiden sich von vielen anderen Techniken. Sie müssen sich nicht mehr in das ganze Trauma hineinbegeben, falls Sie Eines erlebt haben. Schlechte Gefühle tauchen selten während einer Sitzung auf.
Dies liegt daran, dass während des Prozesses der Quantenheilung die Ursache des formulierten Problems ständig transformiert wird. Dadurch können sich selbst tief sitzende Blockaden innerhalb von Minuten lösen.

 

Wie funktioniert Quantenheilung

Quantenheilung kann im Stehen, Sitzen oder Liegen angewendet werden.
Der Impulsgeber (Anwender) sucht sich mit oder ohne Berührung zwei Punkte und erschafft so ein Feld, in das die Absicht nach Heilung, Veränderung, Transformation oder auch Integration eines Wunsches, gegeben wird. Das bedeutet, dass der Klient sein Ziel EINMAL formuliert und dann die benötigte Information, die durch das Licht transportiert wird, dort erhält wo sie benötigt wird.
Genau an dieser Stelle besteht die Verbindung zur Quantenphysik. Neueste Erkenntnisse der Quantenphysiker besagen, dass unsere Absicht und unser Bewusstsein mehr zum Erreichen eines Ergebnisses auf Quantenebene beitragen, als bisher angenommen.

Wenn zwei Punkte am Körper oder einem Feld gehalten werden und der fokussierte Wunsch nach Veränderung laut oder nur in Gedanken geäußert wird, entsteht in kurzer Zeit eine sogenannte „Quantenwelle“ die rasch kollabiert und entsprechend Energie freisetzt. Durch die spürbare Energie kann eine körperliche Reaktion erfolgen z.B. Entspannung, allgemeines Wohlgefühl, Schwanken, Lachen, veränderte Atmung, leuchtende Augen.

 

Die Möglichkeiten der Anwendung von Quantenheilung sind grenzenlos.

 
Haftungsausschluss:
LILLA Mrzigod, diagnostiziert und behandelt keine Krankheiten. Die Quantenheilung Anwendung wird ausschließlich nicht medizinisch als eine Anwendung im Rahmen der Lebensberatung eingesetzt. Bei Krankheiten sollte unbedingt ein Arzt oder Heilpraktiker konsultiert werden.

 

Jetzt Kontakt aufnehmen!